HORST SITTE

Heißprägetechnik

Folienvorschubgeräte für den Transport von Schutzfolie

Beim Ultraschallschweißen drückt die schwingende Sonotrode auf das zu verschweißende Teil, dabei kann es zu Abdrücken der Sonotrode auf dem Teil kommen. Oft hilft auch das gute Anpassen der Sonotrode an das Teil nicht um die Abdrücke zu vermeiden. Dann ist das Beilegen einer PE Folie die Rettung. Die Abdrücke und Beschädigungen sind dann in der Folie. Die Folie muss bei jedem Takt weiter gezogen werden. Dazu werden die Folienvorschubgeräte eingesetzt.

Weiterlesen ...

Schutzfolien für das Ultraschallschweißen

Wie fing es an? Unsere Kunden wollten zu den Folienvorschubgeräten auch die passenden Folien haben. Passende Rollen zu bekommen war schwierig. Daraufhin haben wir Folie gekauft und haben diese aufschneiden lassen. Mit diesen bei Händlern gekauften Folien gab es immer wieder Qualitätsprobleme, Stippen auf der Folie, wolkige Oberfläche, Dickenunterschiede, Verschmutzung, Breitenabweichungen usw.

Weiterlesen ...

Ultraschallschweißarbeiten

Die erste Ultraschallschweißmaschine mit der ich gearbeitet habe, hatte noch einen magnetostrictiven Schallwandler, 400 W Schallleistung, 4 000 W Anschlussleistung, Wandler Wicklung mit Wasserberieslung zur Kühlung.1967 wurde dann bei der Fa. Pentacon Dresden für Anspruchsvolle Schweißarbeiten die erste KLN-US-Schweißmaschine mit Piezokeramik-Schallwandler in Betrieb genommen - Einschweißen von Fenstern aus PMMA in galvanisierte ABS-Teile.

Weiterlesen ...

Sonotroden für das Ultraschallschweißen

Wenn es möglich ist, kaufen wir die Sonotroden zu. Oft funktioniert das nicht oder es ist ein hoher Erprobungsaufwand erforderlich, der von renommierten Sonotrodenbauern nicht übernommen wird.

Mit viel Geduld und Erfahrung gelingen auch ungewöhnliche Lösungen.

Prägen von Folientastaturen

Folientastaturen werden aus Polycarbonat Folie hergestellt, der Tastenbereich wird nach oben geprägt. Unsere Kunden liefern die bedruckten Folien und die Vorlage für das Prägen der Tasten.

Wir fertigen die dazu notwendigen Werkzeuge, richten die Prägepresse dazu ein und prägen die Tastaturen. Dazu steht eine hydraulische Prägepresse mit Schiebetisch zur Verfügung.

Fertigung von Polymerklischees und Magnesiumklischees für das Heißprägen

Für das Heißprägen von Visitenkarten und Werbeartikel haben wir ca. 400 Prägepressen P01 gebaut und verkauft. Ein Teil dieser Kunden ist noch aktiv auch andere Kunden brauchen Klischees.

Nach eigenem Satz, oder nach dem Satz der Kunden fertigen wir die Klischees und übernehmen auch Prägearbeiten.

Für das Heißprägen von Visitenkarten und Werbeartikel haben wir ca. 400 Prägepressen P01 gebaut und verkauft. Ein Teil dieser Kunden ist noch aktiv auch andere Kunden brauchen Klischees.

Nach eigenem Satz, oder nach dem Satz der Kunden fertigen wir die Klischees und übernehmen auch Prägearbeiten.

Wenn es möglich ist, kaufen wir die Sonotroden zu. Oft funktioniert das nicht oder es ist ein hoher Erprobungsaufwand erforderlich, der von renommierten Sonotrodenbauern nicht übernommen wird.

Mit viel Geduld und Erfahrung gelingen auch ungewöhnliche Lösungen.

Folientastaturen werden aus Polycarbonat Folie hergestellt, der Tastenbereich wird nach oben geprägt. Unsere Kunden liefern die bedruckten Folien und die Vorlage für das Prägen der Tasten.

Wir fertigen die dazu notwendigen Werkzeuge, richten die Prägepresse dazu ein und prägen die Tastaturen. Dazu steht eine hydraulische Prägepresse mit Schiebetisch zur Verfügung.

Die erste Ultraschallschweißmaschine mit der ich gearbeitet habe, hatte noch einen magnetostrictiven Schallwandler, 400 W Schallleistung, 4 000 W Anschlussleistung, Wandler Wicklung mit Wasserberieslung zur Kühlung.

1967 wurde dann bei der Fa. Pentacon Dresden für Anspruchsvolle Schweißarbeiten die erste KLN-US-Schweißmaschine mit Piezokeramik-Schallwandler in Betrieb genommen - Einschweißen von Fenstern aus PMMA in galvanisierte ABS-Teile.

Für unsere Kunden haben wir besondere Schweißaufgaben gelöst, z.B.:

  • Schweißen von Kegelsieben – Zuschnitte aus Siebgewebe werden durch die Vorrichtung zu einem Kegel gefaltet und der Kegelmantel wird mit einer speziell gestalteten Sonotrode verschweißt.
  • Schweißen von Polypropylen Gitterstegplatten – Mit einer geriffelten Sonotrode die mit sehr großer Amplitude schwingt wird durch die obere Platte durchgestochen und die untere Seite der oberen Gitterstegplatte wird mit der oberen Seite der unteren Gitterstegplatte verschweißt.
  • Siebe in Kunststoffteile einschweißen, dabei gleichzeitig die Siebe ausschneiden.
  • Entlüftungen aus gasdurchlässiger PTFE-Membran in Verschlusskappen einschweißen. Die PTFE- Membran wird dabei aus dem Band ausgeschnitten und gleichzeitig fest verschweißt.
  • Kuhohrmarken schweißen. Dabei wird eine 0,1 mm PVC-Folie auf mit Trockenmittel gefüllte kleine Behälter an PUR-Kuhohrmarkensets aufgeschweißt. Beim Anbringen der Ohrmarke wird gleichzeitig eine Gen Probe ausgeschnitten und in den Behälter mit Trockenmittel gedrückt.

 

Einige dieser Lösungen werden unter „Problemlösungen“ ausführlicher beschrieben.

Hier im Hause führen wir in der Regel die Schweißarbeiten aus, die einen hohen Betreuungsaufwand erfordern, z.B. wenn die Schnittkante von Sonotroden häufig nachgearbeitet werden muss oder die Arbeiten in großen zeitlichen Abständen anfallen, so dass sich für unsere Kunden eine eigene Maschine nicht lohnt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.